Dressler Güterwagen

2 achsige kurze Wagen, Blechbauweise

Die frühe Serie der Güterwagen basieren alle auf dem gleichen kurzen Fahrwerk. Sie sind vollständig aus Blech gefertigt. Als Kupplung ist auf der einen Seite ein Haken und auf der anderen Seite eine Öse.

400/13

Kesselwagen gelb mit roter Aufschrift „Shell“

Güterzugbegleitwagen oder Packwagen, grün mit Hochdach und Geländer

Personenwagen, grün

kein Bild

00/15 Cabosse, Hochdach und einseitiger Plattform rot oder hellgrün

geschlossener Güterwagen, braun    

geschlossener Güterwagen, weiß rote Aufschrift „Kühlwagen

400/11 Kippwagen, rot mit Plattform, Nummer auf Mulde z.B. 21, 27, 31, 36 & 39

2 achsige Güterwagen, Mischbauweise

die spätere Ausführung sind in einer Mischbauweise hergestellt das Fahrwerk und die Dächer sind aus Kunststoff während die Aufbauten lithografiertes Blech sind.

Gedeckter Güterwagen weiß, rote Aufschrift „Kühlwagen“

200/20

Gedeckter Güterwagen braun, Aufschrift „Stückgut-Schnellverkehr“

200/21

Gedeckter Güterwagen gelb Aufschrift „Bananen“

200/22

Gedeckter Güterwagen braun, Aufschrift“ Markendünger der Guano Werke“ und Logo- siehe auch Werbewagen

Kesselwagen gelb SHELL        

200/23

Kesselwagen blau, ARAL Aufschrift „ARAL“ weiß

200/24

Kesselwagen weiß ARAL Aufschrift „ARAL“ blau,

Niederbordwagen, braun vollständig aus Kunststoff

200/25

Neu 1968 Niederbordwagen, braun vollständig aus Kunststoff beladen mit Holz

200/26 kein Bild

4 achsige Güterwagen

Die erste Serie der 4 achsigen Güterwagen von Konrad Dressler war vollständig aus Blech gefertigt. Nach und nach waren dann die Drehgestelle und schließlich der Wagenboden aus Kunststoff. Gegen Ende der Produktion gab es dann einige vollständig aus Kunststoff hergestellte Güterwagen.

Gedeckter Güterwagen braun

Hinten geprägtes Dach

vorne glattes Dach        

            

Gedeckter Güterwagen braun,

“ Stückgut Schnellverkehr“

kein Bild

Autotransportwagen beladen mit 5 Autos

„270/4“, braun

400/26

– Hochbordwagen

1. braun

2. grün (selten)

400/27

Kesselwagen, blau Aral Signet Aufschrift „ARAL“ weiß

400/27 (?)

Kesselwagen „SHELL“

  • gelbe Muschel in rotem Kreis rechts
  • gelbe Muschel mit „SHELL“ in rotem Quadrat links
  • wie vorher jedoch 2 mit Aufstiegsleiter, Geländer, Tankdeckel, Ablasshahn
400/28

Kühlwagen, weiß, rote Aufschrift „Kühlwagen“

Varianten:

  • oben Blechfahrwerk unten Kunststofffahrwerk
  • verschiedene Puffervarianten
  • geprägtes Dach
  • glattes Dach
400/29

Kesselwagen, silber BP Signet (sehr sleten)

Flachwagen für Autotransport

Gedeckter US-Güterwagen „New Haven“ rot, weiß, schwarz,

Gedeckter US-Güterwagen „Union Pacific“, orange,

Gondola Aufschrift „Western Maryland“

kein Bild

4 achsige Güterwagen aus Kunststoff

Rungenwagen braun

  • 400/31 laut Kat 1966
  • 400/34 Laut Kat 1968
400/31

Langrohrtransporter Rungenwagen mit Rohr „Mannesmann“

400/32 – kein Bild

Rungenwagen beladen mit Fahrzeugen

400/33 – kein Bild

Schotterwagen „E613“

  • Mulde grau
  • Mulde braun (selten)

400/35

Holzwagen Rungenwagen beladen mit Holzbalken – Neu 1968 –

400/36 – kein Bild

© Mai 99 Rainer Haug