Spanien

Auch in Spanien gab es schon lange 00/H0 Eisenbahnen die heute fast vollkommen vergessen sind. Darunter gibt es einige Marken die nur relativ kurz 00 Eisenbahnen herstellten. Hier sind vor allem Viquim, Microtren und Invicta zu nennen. Electrotren startete etwas später auch noch in Blech genau wie Jyessa und Paya auf dem Spielsegment.

Rico S.A. Ibi 1922 – 1992

Bereits zur Tiscbahnzeit vor dem 2. Weltkrieg waren Paya aber auch Rico mit Bing ähnlichen Bahnen am Markt. Zwischen 1922 und 1942 wurden die Bahnen mit R.S.A gemarkt. Ab 1942 mit Rico.

R.S.A. Tischbahn ca 1935-1940

Diese Bahnen sind sowohl als Tischläufer als auch mit Uhrwerkantrieb bekannt.

R.S.A. Markung auf der Rauchkammertür

Viquim & Co S. L. – Barcelona

Viquim CIWL Wagen BC200 aus Guß

Im Gegensatz zur 1-C-1 Tenderlokomotive von Viquim die eigentlich immer Zinkpest geschädigt ist, zeigt dieser Wagen keine Anzeichen von Zinkpest.

Microtren

Microtren ~1945 – 50 Kesselwagen

© März 13 Rainer Haug