HWN in Versandhauskatalogen

HWN war der erste Hersteller der schon 1957 günstige H0 Kaufhausbahnen über Versandhäuser anbot während die Konkurenten „nur“ Spur 0 Eisenbahnen anboten

Ausschnitt aus Quelle Weihnachtskatalog 1957 mit HWN Zug
Quelle Katalog 1964/65

Oben amerikanisierte Lok mit Kuhfänger der Aufbau des Tenders wurde von Karl Bub zugekauft (!), unten im Bild tiefgezogenen Landschaft mit Auto und Eisenbahnspiel

HWN Uhrwerkszug (oben) und HWN Zubehör (unten) im Quelle Katalog 67/68

Zubehör Packung 39125 von HWN für Quelle

Originalkarton der zweiten Version des Set 39125
Signalsatz aus 39125

© August 11 Rainer Haug